Rewda Moschee: Alle Unterrichte (Wien)

Die Rewda Moschee im 10. Bezirk, unweit des Wienerbergs, repräsentiert ein neues Kapitel in der religiösen und kulturellen Landschaft Wiens. Diese Sunnah-Moschee, mit ihrer strategischen Positionierung, ist bequem über die öffentlichen Verkehrsmittel, sowohl Bus als auch Straßenbahn, erreichbar und bietet Gläubigen sowie Besuchern eine leicht zugängliche Oase der Spiritualität und Gemeinschaft. Die Rewda Moschee dient nicht nur als Ort des Gebets, sondern auch als Zentrum für Bildung und sozialen Austausch, mit verschiedenen Unterrichten und Vorträgen, die darauf abzielen, das Verständnis und die Praxis des Islam zu vertiefen. Die Rewda Moschee steht als Symbol der Offenheit und des Dialogs, sie lädt Menschen aller Glaubensrichtungen ein, mehr über den Islam zu erfahren und fördert die Integration und das Miteinander in der vielfältigen Gemeinschaft Wiens. Ihre Türen stehen offen, um eine Atmosphäre des Respekts, der Toleranz und des friedlichen Zusammenlebens zu schaffen.

⏳ Unterrichte Morgen ⏳

Vortrag über das islamische Benehmen – Adab

Rewda Moschee

Am 06.07. um 1 Stunde vor Maghrib
Unterrichtssprache: 🇧🇦

👇 Weitere Durus 👇

Vortrag über das islamische Benehmen – Adab

Rewda Moschee

Am 13.07. um 1 Stunde vor Maghrib
Unterrichtssprache: 🇧🇦
Vortrag über das islamische Benehmen – Adab

Rewda Moschee

Am 20.07. um 1 Stunde vor Maghrib
Unterrichtssprache: 🇧🇦
Vortrag über das islamische Benehmen – Adab

Rewda Moschee

Am 27.07. um 1 Stunde vor Maghrib
Unterrichtssprache: 🇧🇦

FAQ: Unterrichte von Rewda Moschee